die-erlkoenigin
  Ein erfüllter Traum
 


Für alle, die mich in meinem Studio Sun & Moon in Berlin erlebten.




Ich habe diese Bürde der Verantwortung abgegeben, meinen Hauptberuf  am Nagel gehängt, um meiner naturellen Veranlagung wieder einen Freiraum in meiner Persönlichkeit zu geben. Einfach wieder  frei und selbstbestimmend zu sein, um auch meiner Lust zur Dominanz, mit allen Sinnen,  genießen zu können.

Fazit:

"Die Zukunft gehört denen,
die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben"

(Eleanor Roosevelt)



Dieses sind auch immer meine Worte, denen Gästen gegenüber, die den Mut nicht haben ihre Träume und Fantasien einmal auszuleben. Und was wäre ich für eine schlechte Beraterin, wenn ich es nicht selbst ausführen würde?
 

Mein Traum erfüllte sich: 

Tagsüber liebe ich das dezente Outfit und den seriösen Auftritt! Denn ich arbeite jetzt in einer kleinen seriösen Firma und liebe mein ganz normales bürgerliches Leben!

Nur meine Vorliebe für klassische High Heels und Leder  lässt den Genussmenschen vielleicht schon ahnen, dass ich ein  "Doppelleben" führen könnte und dieses auch von ganzem Herzen liebe und genieße!

Denn, wie ihr möchte ich nur diskret meinen Traum ausleben. Lange habe ich gezögert, dieses nicht mehr als meinen Hauptberuf  zu machen.  Inzwischen ist mir bewusst und wichtig geworden, dass sich etwas ändern musste um mich von  alldem zu distanzieren! Ich wollte nicht mehr die „Herrin des Hauses“ sein, sondern glücklich.

Es ist einfach ein schönes Gefühl, dass ich nicht in Not bin und wenn ich nicht mag auch nicht mehr muss. Ich leiste mir einfach den Luxus, so zu leben wie ich möchte! Treu und liebevoll im bürgerlichen Leben - nur ab und zu heimlich
"eine Devil female!"

Nun gönne ich mir ab und an eine kleine "erotische, dominante Auszeit"...zusammen mit meiner Freundin Lucy. Gewissermaßen eine kleine, diskrete Frauen- Working community  mitten im Herzen Berlins! Wir lieben Beide den anarchischen Lebensstil - das war ein Traum, von dem wir nicht länger "nur" träumen wollten.

Als gesunde Egoistin zählt nur noch:  Spaß am Leben, an Dominanz, Erotik...und ich bleibe eine selbstbewusste emanzipierte Frau, die sich ihre Dates jetzt sehr genau aussucht...und echte Männer, die stark UND schwach sein können, weiterhin  lieben wird...!

Meine Lebenszeit ist kostbar geworden, deshalb bin ich nicht mehr permanent am Computer, Telefonate mit unterdrückter Rufnummer werden von mir ignoriert und Texte wie "haste Zeit"...? nie beantwortet.

Ich bitte in Mails, Anrufen etc. immer um höfliche, respektvolle Ansprache und Einhaltung zwischenmenschlicher Regeln der Fairness und Höflichkeit!

Termine vergebe ich erst ab einer Stunde. Halbstunden – Dates sind nicht wirklich zu verwirklichen. Den Preis und die private Studioadresse  erfährst Du bei telefonischer Buchung.